Unser Verein organisiert  kulturelle Veranstaltungen zur Förderung des gegenseitigen Verständnisses für die deutsche und marokkanische Kultur und fördert die schulische, berufliche, sportliche und kulturelle Integration, z.B. durch Unterrichts- und Hausaufgabenhilfe, Sport wie Fußball, Ausflüge, und Ferienlager usw.

 

Zu den verschiedenen Aktivitäten unseres Vereins gehört die Lehre der deutschen Sprache als Zweit-bzw. Fremdsprache und auch der arabischen Sprache als Muttersprache für die Interessierte 

 

Zudem ist es uns sehr wichtig, den Analphabetismus unter Erwachsenen zu bekämpfen und  die notwendige Beratung und Unterstützung in allen Lebenslagen für die Ratsuchenden und besonders im sozialen und administrativen Bereich anbieten zu können, z.B. Ausfüllen von verschiedenen Anträgen und Formulare  der Behörden  in Bremen , Zuweisung zu den Fachstellen oder Begleitung bei Behördengängen.



Der Bestandteil unserer Arbeit  als Verein  ist es auch, zukünftig neue Kooperationen und Vernetzungen mit anderen Vereinen, Organisationen der Zivilgesellschaft, Körperschaften und Einrichtungen in Deutschland und in Marokko  aufzubauen.